Denen helfen, die es derzeit am Nötigsten brauchen!

Schon vor der offiziellen Schweigeminute haben sich die Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 – 10 versammelt, um sich über eine Aktion unserer SV zu informieren: Hygieneartikel zu sammeln für die Kinder, Frauen und Männer in der Ukraine, die Opfer von Zerstörung und großem Leid sind. Unsere Grundschüler sind danach von der SV direkt informiert worden und dürfen sich natürlich ebenfalls an der Spendenaktion beteiligen.Vielen Dank an unsere SV!