Weiter geht es…

Die Herbstferien sind vorbei – die Schule geht weiter! Sicher haben Sie in den zurückliegenden Wochen aufmerksam verfolgt, welche Neuerungen auf Schule nun zukommen und dabei festgestellt, dass dies nicht so besonders viel ist! Kurz zusammengefasst könnte man es darauf beschränken, dass nun statt Dauerlüften, während einer Unterrichtsstunde nach ca. 20min ein Stoßlüften während des Unterrichts stattfinden muss.

Für den Unterricht bedeutet dies, dass dieser nach ca. 20min unterbrochen wird, die Fenster zum Lüften weit geöffnet werden und nach 3-5min wieder geschlossen werden. Diese Zeit ist keine(!) Pause – weder für Schülerinnen und Schüler (SuS), noch für Lehrkräfte! Weit geöffnete Fenster ab dem 1. Stock sind nur erlaubt, wenn sich eine Lehrkraft zur Aufsicht im Raum befindet.

Für die Lehrkräfte (und SuS) bedeutet die Unterbrechung, das der Unterricht anders strukturiert, anders getaktet, anders aufgebaut werden muss. Dies halten wir problemlos für möglich!

Den neuen Hygieneplan haben wir auf der Seite Elterninfo veröffentlicht!

Erreichbarkeit Sekretariat und Schulleitung

Wie Sie vielleicht schon vor den Ferien gemerkt haben, war unser Sekretariat zuletzt nur an zwei Tagen in der Woche regelmäßig zu erreichen. Das wird sich leider auch nach den Herbstferien nicht ändern: Frau Merte vertritt unsere Stamm-Sekretärin Frau Hauer montags und dienstags! Dafür sind wir zwar dankbar, aber leider stellt uns der Schulträger, Landkreis Marburg-Biedenkopf, darüber hinaus keine Vertretung zur Verfügung. Bedauerlicherweise bedeutet dies auch, dass an allen anderen Tagen nur jemand an das Telefon geht, wenn von der Schulleitung jemand in der Verwaltung ist.

Und auch hier sind wir als kleine Schule zahlenmäßig natürlich nicht so aufgestellt, wie größere Schulen: Derzeit ist die Schulleitung noch dazu ebenfalls quantitativ ausgedünnt (aus 2 mach 1!). Wir bitten Sie daher um Geduld, wenn Sie nicht direkt jemand erreichen, wenn Sie mit der Schule in Kontakt treten wollen. Vielen Dank!